Bjørn Thorsten Leimbach: Als Mann die Frau retten

Ein Beitrag explizit für die Männer!

Ich höre als Frau auch immer mal gern in die Podcasts hinein, um mich von der männlichen Perspektive inspirieren zu lassen und ich muss sagen: Auch ich als Frau schätze Björns Sichtweise ungemein und halte ihn für den versiertesten Coach und Seminar-Leiter für Männer-Training und Persönlichkeitsentwicklung seines Faches. 

Gehst du als Mann ständig Verbindungen mit Frauen ein, die nicht auf Augenhöhe sind, weil du die Frau in irgendeiner Form retten musst? Sei es durch ständiges für sie da sein, ihre Probleme diskutieren, sie an die Hand nehmen oder auch psychologisch zu entwickeln und ihr in ihren Themen zu helfen?

Dann hast du nächst wahrscheinlich (so wie mittlerweile alle westlichen Männer) dein Mutter-Thema nicht bewältigt. Warum du damit auf keinen Fall Erfolg haben wirst, warum du – bindest du dich in irgendeiner Form an eine Frau, die ihr Leben nicht auf die Kette bekommt – das Tor zur deiner persönlichen Hölle öffnest und warum du damit verhinderst eine echte Verbindung auf Augenhöhe zu einer dir ebenbürtigen Frau aufzubauen, hörst du im Podcast. Aber sei gewarnt: Die Podcasts von Björn sind glasklar, direkt und ungeschönt, es kann sein, dass es dich sehr stark empfindlich triggert, was hier gesprochen wird. Nichts desto trotz, ist es damit nicht weniger wahr. 

Alles Liebe 

Amanda 

Link zur Homepage Männlichkeit leben

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: