Impotenz leicht gemacht

Pornos machen impotent – schon ab drei Stunden täglich. Was wie ein Witz klingt, ist die Realität. Natürlich ist Pornos-gucken nicht schädlich, außer man macht es ständig und stundenlang. Stundenlang – das gibt es doch nicht, denkt ihr? Die Serverprotokolle der Pornoanbieter sprechen eine andere Sprache. Dreißig Prozent der durch das Internet fließenden Daten sind„Impotenz leicht gemacht“ weiterlesen